Tomaten-Möhren-Suppe

tomaten-möhren-suppe
tomaten-möhren-suppe

Wenn der November mal wieder den Mai ablöst und ihr den Pulli aus der hintersten Schrankecke wieder heraus kramen müsst, dann ist diese Suppe gerade richtig für mollige Wärme von innen.

(für 4 Personen)

  • 400 ml GemüsebrüheZutaten
  • 5 EL Tomatenmark
  • 5 Tomaten
  • 2 Möhren
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knollen Rote Bete (vakuumverpackt)
  • Knoblauch nach Belieben
  • eine Handvoll Pinienkerne
  • eine Handvoll Brotwürfel
  • Küchenkräuter (Basilikum, Thymian, Majoran, Petersilie, Oregano)

Olivenöl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und würfeln. Danach in dem heißen Olivenöl glasig anbraten. Anschließend mit der Gemüsebrühe aufkochen lassen. Tomaten, Möhren und die Rote Bete stückeln und zur Brühe geben. Tomatenmark und 2/3 der Küchenkräuter fein hacken und ebenfalls in den Topf geben. Bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Bei Bedarf salzen und pfeffern. Währenddessen Olivenöl in einer Pfanne erhitzen; die Pinienkerne und Brotwürfel darin anrösten. Die Suppe pürieren und zusammen mit den Pinienkernen, den Brotwürfeln und den restlichen Küchenkräutern anrichten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You May Also Like
glutenfreie Gemüsequiche
Weiterlesen

Glutenfreie Gemüse-Quiche

Wenn man bewusst auf Gluten, das Klebereiweiß in den gängigsten Mehlsorten, verzichtet, bemerkt man recht schnell, wie viele andere Mehlsorten es überhaupt gibt. Ich leide glücklicherweise nicht unter Glutenintoleranz, merke…
Weiterlesen
Pasta an Parmesan-Kürbis Sauce
Weiterlesen

Pasta an Parmesan-Kürbis Sauce

Mit Kürbis kann man unwahrscheinlich viel anstellen: warum also nicht mal mit Pasta kombinieren, schließlich ist Tomatensauce auf Dauer auch langweilig. 😉 Diese cremige und leicht scharfe Sauce ist genau das Richtige…
Weiterlesen
alkoholfreier Mango-Mojito
Weiterlesen

Alkoholfreier Mango-Mojito

Noch vor wenigen Tagen schmolz draußen auf den Straßen der letzte Rest von grau-weißer Pampe weg und schon sitze ich Ende Februar hier und schlürfe einen fruchtig-spritzigen, alkoholfreien Mango-Mojito. Winterrebellion. So langsam habe…
Weiterlesen
Chili sin Carne Auflauf mit Nachos
Weiterlesen

Chili sin Carne Auflauf mit Nachos

“Wann warst Du das letzte Mal im Kino?” – “Im… was?” In Folge von Videostreamingdiensten so gut wie überflüssig geworden und mal ehrlich – das ständige Rumgequatsche direkt hinter Dir,…
Weiterlesen