Frühling/ Herbst/ Sommer/ Vegan/ Vegetarisch/ Vorspeisen & Salate

veganer Nudelsalat

veganer Nudelsalat

Nudelsalat! Darf bei keiner Party fehlen und mag so ziemlich jeder.

Für 4 Personen (eine große Schüssel):

  • 300g Nudeln
  • 3 Tomaten
  • 1 mittlere rote Zwiebel
  • 150g Räuchertofu
  • 200g Erbsen (TK)
  • 1 rote Paprika
  • 3-4 saure Gurken
  • 2 Möhren

Nudeln in etwas Salzwasser kochen, währenddessen den Räuchertofu in kleine Würfel schneiden und in etwas Öl anbraten. Die Nudeln nach dem Kochen durch ein Sieb gießen und kurz mit kaltem Wasser übergießen, dass sie nicht zusammenkleben und abtropfen lassen.
Die Erbsen und Möhren (Würfel) garen. Währenddessen die Gurken, Paprika, Tomaten und Zwiebel klein würfeln.
Am Ende alles in einer Schüssel mit den Nudeln und (nach Belieben mit etwas Gurkenwasser) vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit frisch gehacktem Basilikum garnieren. Am besten über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply